Kündigung eines gesellschafters gbr Muster

Um die Partnerschaft zu retten, müssen die Rollen der Partner sorgfältiger definiert, getrennt und respektiert werden, und es muss eine bessere Koordinierung hergestellt werden. Ein Teil der Neudefinition der Rollen sollte die Gleichstellung der Partner in der täglichen Unternehmensführung verringern. Die Partner können sich zu gleichen Teilen an den Belohnungen beteiligen, aber ein Partner sollte überzeugt werden, sich auf einen Spezialisierungsbereich zu konzentrieren – z. B. Vertrieb oder Engineering –, während der andere die Verantwortung des Chief Operating Executive übernimmt. Es ist möglich, einen Schritt zu tun, um die neuen Rollen zu erzwingen. Der geschäftsführende Gesellschafter kann einem erweiterten “Exekutivkomitee”, einem “Verwaltungsrat” oder einer solchen benannten Stelle, zu der eine externe dritte Person gehört, Bericht erstatten. Die dritte Person sollte jedoch mehr sein als ein Tie-Break. Er oder sie sollte Fähigkeiten in die Gesamtrichtung des Unternehmens bringen, die den Respekt der Partner gewinnen. Wenn Partner ausfallen, sind Eigentum, Kontrolle und sogar das Überleben ihres Unternehmens bedroht.

Ich spreche nicht von Unterschieden im Urteilsvermögen, die regelmäßig zwischen Partnern auftauchen und ebenso regelmäßig durch ihre fortlaufende Anerkennung der Beiträge des anderen gelöst werden. Ich spreche von viel tieferen Meinungsverschiedenheiten, wenn Partner sich gegenseitig missbilligen, misstrauen und sogar hassen. Anfangs mag die Sorge um die Leistung eines Partners von größter Bedeutung sein, aber in tiefen Meinungsverschiedenheiten wird sie von schlechten persönlichen Beziehungen überschattet. Die Partner sind wirklich ausgefallen. Konfrontation zu leugnen ist viel einfacher, als einen Ausweg aus klebrigen Meinungsverschiedenheiten zu finden. Aber wenn Sie und Ihre Partner in der Suppe sind, was kann man tun? Einfach mit harten Gefühlen zu gehen, ist die schlechteste Wahl, da Partner, die es versäumen, tiefe Meinungsverschiedenheiten zu lösen, ihre Unternehmen sowie die Qualität ihres persönlichen Lebens aufs Spiel setzen. Bedauerlicherweise gehen zu viele Partner diesem Weg nach, indem sie keinen Ausweg finden. Es kann jedoch vorkommen, dass Partner Hilfe von jemandem aus der Ferne suchen. Meiner Erfahrung nach gehen oft drei Überlegungen in solche Entscheidungen ein. Erstens, wenn uneins Partner sollen alles, was sie stört, wie sie sollten, sie wollen, dass dieses Wissen die Gemeinschaft verlassen, wenn der Agent geht. Auch die Bedeutung der Auswahl einer erfahrenen Person kann zu einem Außenseiter führen.

Ein In Versöhnung erfahrener Mensch hat ein Gespür dafür, was getan werden kann und was nicht, und weiß genau, dass nichts Dauerhaftes passieren wird, wenn die Partner nicht selbst an der Lösung teilnehmen. Ein Ausfall unter den Familienpartnern bringt eine zusätzliche Kostendimension mit sich. Betrachten Sie zur Veranschaulichung den Fall eines 65-jährigen Mehrheitseigentümers eines geerbten Unternehmens. Angesichts der operativen Verluste griff er dazu, Geld aus dem Vermögen der Familie wieder in das Geschäft zu bringen, während er weiterhin so tätig war, wie es sein Vater getan hatte. Geld, so meinte er, würde die Vergangenheit zurückbringen. Aber ein Konkurrent hatte durch revolutionäres Produktdesign, neue Prozessausrüstung und breiten Vertrieb praktisch unangreifbare Marktdominanz errungen. Die beiden Söhne des Mehrheitseigentümers – kleinere Partner der dritten Generation – hatten für Gegenbewegungen und Initiativen gekämpft, um Marktanteile zurückzugewinnen. Aber die Söhne selbst waren sich häufiger einig als vereinbart, was zu tun war, und das stärkte die Hand des Vaters bei der Führung des Unternehmens ohne Änderungen.

Uneinigkeit hatte das Unternehmen jedoch jede Chance gekostet, wettbewerbsfähig zu bleiben, und forderte einen hohen Tribut, indem es tiefe Feindseligkeit unter den Familienmitgliedern verursachte.

Product Categories